WettErfolg.net – Wetten mit Charakter

wetterfolg.comSportwetten erfreuen sich in der letzten Zeit immer größerer Beliebtheit. Der Markt für Sportwetten ist in den letzten Jahren rasant gewachsen. Bis zu sieben Millionen Menschen wetten aktiv online über private oder staatliche Wettanbieter. Dementsprechend ist auch die Anzahl der Buchmacher größer denn je. Um bei dieser Auswahl den Überblick zu behalten gibt es ein paar Dinge, auf die jeder Sport- und Wettbegeisterte achten sollte.

Über diese Kriterien berichten wir von Wetterfolg.net und helfen Einsteigern und Profis beim vorgehen.

Das Team von WettErfolg.net besteht selbst nur aus sportbegeisterten Fans, die langjährige Erfahrung im Bereich der Sportwetten besitzen. Daher stammen die hier veröffentlichten Informationen aus erster Hand. Wir kennen das Gefühl des mitfieberns und dem hoffen, um dann am Ende sein Team und seine Wette zu feiern.

Nach und nach stellt unser Team Testberichte zu den einzelnen Wettanbietern bereit. Diese enthalten alle Informationen die vor der Eröffnung benötigt werden. Lesen Sie die Testberichte, ersparen Sie sich unnötige Fehler und sichern Sie sich einmalige Boni.

Unsere bisherigen Testberichte:

Platz Anbieter Wettbonus Gesamtnote Mehr Infos

1

100€

5-herz
Testbericht lesen

2

110€

5-herz
Testbericht lesen

3

250€

5-herz
Testbericht lesen

Was macht einen guten Sportwetten Anbieter aus?

Leider ist es nicht einfach auf den ersten Blick einen guten Wettanbieter von einem schlechten, oder gar unseriösen, zu unterscheiden.
Der einfachste Weg ist natürlich den staatlichen Anbieter Oddset zu nutzen. Wem jedoch die hier gebotene Auswahl an Wetten nicht ausreicht, der hat schnell die Qual der Wahl unter der Vielzahl an privaten Anbietern.

Generell gilt, dass die großen und bekannten Anbieter: Bet365, Interwetten.com, Betsafe.com, SportingBet, MyBet oder Tipico einen guten Ruf haben.
Ein guter Wettanbieter hat ein großes, transparentes Wettangebot für viele verschiedene Sportarten und Wettbewerbe. Das Portal sollte trotz großer Wettauswahl übersichtlich und verständlich aufgebaut sein. Auch die Möglichkeit Live-Wetten abzugeben zeichnet einen guten Anbieter aus.

Die Wettquoten sind bei guten Buchmachern auf einem hohen Niveau und nachvollziehbar. Gebühren für Ein- oder Auszahlungen sind gering oder werden nicht erhoben und sie bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten, wie Kreditkarte, Überweisung, PayPal etc., an.

In all diesen Punkten unterscheiden sich die verschiedenen Anbieter teilweise deutlich, so dass sich der gründliche Vergleich, zum Beispiel per Recherche im Internet, in jedem Fall lohnt.

Sicherheit und Support

Sicherheit und Support

 

Gute Buchmacher bieten einfache Möglichkeiten an, mit ihnen in Kontakt zu treten. 24 Stunden am Tag und vor allem auf Deutsch! Kontaktformulare, die zuerst ausgefüllt werden müssen um danach lange auf eine Antwort zu warten, sind längst nicht mehr zeitgemäß. Eine kostenlose Hotline oder Support per Live-Chat sollten selbstverständlich sein.
Darüber hinaus bieten einige Anbieter Sicherheitsmechanismen im Umgang mit dem Geld des Kunden, sowie Hilfsangebote im Falle von Spielsucht.

Fragen und Antworten rund um Wettanbieter

Fragen und Antworten Wettanbieter

1) Ist es möglich, abgegebene Wetten zu stornieren?

storno wettenDie Begeisterung ist in der Regel groß, wenn es um die Abgabe von Sportwetten geht. Dass da mitunter der eine oder andere User übereilt agiert und unter Umständen ein wenig unüberlegt zur Sache geht, kommt also vor. Was aber tun, wenn man den Fehler festgestellt hat und die abgegebene Wette stornieren möchte? Natürlich ist es vereinzelt möglich, bei renommierten Wettanbietern eine bereits getätigte Wette zurückzuziehen.

Allerdings ist dies nur noch dann möglich, wenn das Spiel noch nicht begonnen hat bzw. angepfiffen wurde. Es kann jedoch unter Umständen lohnenswert sein, sich mit dem Anliegen direkt per E-Mail, telefonisch oder über den Chat an den Support zu wenden. Tipp: Schon an der Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiter, aber auch an der (kurzen) Bearbeitungsdauer ist ein guter bzw. professioneller Support zu erkennen.

2. Sind Teilnehmer von Sportwetten verpflichtet, ihre Wettgewinne zu versteuern?

versteuern gewinneNormalerweise ist das Finanzamt rasch zur Stelle, wenn es darum geht, Steuern zu kassieren. Aber nicht so bei Sportwetten. Diese stellen offenbar gegenwärtig noch eine echte Ausnahme dar, da sie nicht als klassische Einkunftsart nach § 2 Abs. 3 EStG bewertet werden. Zu bedenken ist andererseits allerdings, dass Sportwettenfreunde, die gar ihren Lebensunterhalt mit Sportwetten finanzieren, in jedem Fall gut beraten sind, diese Einnahmen zumindest anzugeben bzw. sich mit ihrem Steuerberater über die Situation zu unterhalten.

Betrachtet man die Medaille einmal von ihrer Rückseite, so verhielte es sich wie folgt: Wettanbieter, die mit ihrem Geschäft nur wenig erfolgreich sind und somit rote Zahlen vorweisen, die hätten ebenfalls die Möglichkeit, diese Verluste steuerlich geltend zu machen. Fakt also ist, dass somit letztlich auch der Staat das Nachsehen hätte.

3. Was bietet mehr Vorteile: Einzel- oder Kombiwetten?

einzelwette kombiwetteGerade für Anfänger stellt sich immer wieder mal die Frage, ob Einzelwetten oder Kombiwetten sinnvoller bzw. lukrativer sind. So gilt Erstere vornehmlich als eine relativ sichere Variante. Im Gegensatz dazu ist die Kombiwette zwar ein wenig risikoreicher, aber dennoch rentabler. Fakt nämlich ist, dass sie dank ihrer multiplizierten Quoten vergleichsweise hohe Gewinne versprechend.

Grundsätzlich ist dabei jedoch zu berücksichtigen, dass die Wahrscheinlichkeit, bei Kombiwetten durchweg erfolgreich zu sein, vergleichsweise gering ist. Demgemäß bietet es sich also für „echte Zocker“ an, sich umfassend über die jeweiligen Games zu informieren, um sodann exakt im Rahmen der Kombiwette den eigenen Einsatz zu platzieren. Weitaus lukrativer und stressfreier ist in jedem Fall eine wohldurchdachte Einzelwette. Aber auch hier ist es ratsam, sich im Vorfeld ausführlich über mögliche Chancen und Risiken zu informieren.

4. Welcher Wettanbieter hat in Sachen Bonus am meisten zu bieten?

money-bag4Natürlich sind in der Regel nicht nur die spannenden Sportarten und die attraktiven Wettquoten eine „Verlockung“ für den gewinnorientierten Wetter. Sondern gerade auch die Bonus-Angebote sind es, die einen nicht selten dazu verleiten, sich bei einem renommierten Anbieter zu registrieren udn einen Sportwetten-Account zu eröffnen. In dem Zusammenhang stellt sich freilich die Frage, bei welchem Buchmacher es denn den besten Bonus gibt.

Die Antwort liegt klar auf der Hand: Der Anbieter Bet365 hat diesbezüglich unbedingt die Nase vorn. Denn hier profitieren nicht nur neue User. Sondern auch erfahrenen Nutzern werden immer mal wieder hochinteressante und sehr lukrative Bonus-Angebote offeriert. So erhält der Neukunde einen Einzahlungsbonus von sage und schreibe 100 Prozent. Das bedeutet, dass bei einer Einzahlung von beispielsweise 10 Euro zehn weitere Euronen im Account verbucht werden.

Und zwar, ohne großartig etwas dafür tun zu müssen. Zahlt der neu registrierte Nutzer hingegen 100 Euro ein, so profitiert er mit Blick auf die 100 Prozent-Regelung von zusätzlichen 100 Euro gratis! Das Beste ist, dass auch die Voraussetzungen durchaus leicht zu erfüllen sind, um die 100 Euro Prämie tatsächlich zu erhalten. So ist es lediglich erforderlich, den Einzahlungsbetrag in Sportwetten umzusetzen, wobei dieses möglichst binnen 90 Tagen erfolgen sollte. Idealerweise wird dabei auch der erhaltene Bonus mindestens drei Mal umgesetzt bei einer Mindestquote von 1,5.

5. Die wichtigsten Eigenschaften eines seriösen und zuverlässigen Wettanbieters sind…

seriöser wettanbieterSportwetten-Anbieter gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Ein riesiges Potenzial also, von dem interessierte Sportwetten-Freunde in spe durchaus profitieren. Wenn es aber darum geht, einen möglichst seriösen und zuverlässigen Buchmacher zu finden, sollten bestimmte Kriterien erfüllt sein. Das bedeutet unter anderem, dass vor allem ein möglichst großes Sportwettenangebot vorhanden sein sollte.

Je größer die Auswahl an Sportwetten, desto mehr Spaß macht es schließlich, beim Wetten mit von der Partie zu sein. Wenn zusätzlich Live-Wetten offeriert werden, so ist echter Nervenkitzel inklusive. Hand auf’s Herz: Was wären Sportwetten ohne diesen gewissen Spannungsfaktor? Darüber hinaus spielen jedoch auch die Wettquoten eine sehr wesentliche Rolle. Je attraktiver die sind, desto größer sind schließlich die Chancen, am Ende kräftig „abzuräumen“ und satte Gewinne einzuheimsen. Wer sich für einen Buchmacher entscheidet, sollte außerdem auch einen Blick auf die jeweils offerierten Bonus-Angebote werfen.

So gibt es zum Beispiel Anbieter, die nicht einmal einen Willkommensbonus zu bieten haben. Andere wiederum locken ihre potenziellen Kunden mit Neukunden-Boni sowie mit zahlreichen weiteren Aktionen und Rabatten. Was aber nützen die lukrativsten Bonus-Specials, wenn die damit verbundenen Auszahlungsvoraussetzungen „unerfüllbar“ sind? Somit lohnt es sich, auch hier genau hinzuschauen und sich über die Bonusbedingungen zu informieren. Von großer Wichtigkeit bei der Auswahl des „richtigen“ Sportwettenanbieters ist überdies die Qualität des Kundensupport:

Freundlichkeit und Kompetenz sind diesbezüglich die eine Sache, eine zeitnahe Bearbeitung der eingehenden Anfragen sowie eine zuverlässige und professionelle Betreuung die andere. Renommierte Anbieter punkten mittlerweile mit einem 24/7-Support: An sieben Tagen die Woche, rund um die Uhr stehen freundliche Experten bei renommierten Buchmachern gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Mittlerweile gibt es viele verschiedene Arten und Wege Sport-Wetten abzuschließen. Sie können dies direkt auf Rennbahn, im Lotto-Shop, im Wett-Shop, per Telefon, Fax oder Brief oder im Internet tun. Anbieterseitig wird grundsätzlich unterschieden zwischen Buchmachern und Wettbörsen. Das Team von Online-Wettanbieter.com konzentriert sich rein auf die Wett-Abgabe und Wett-Annahme im Internet und führt Sie in die Welt der Online-Sportwetten ein.